Holistische Medizin

Holistische Medizin versteht Gesundheit als Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele in und mit der Umwelt.

Gibt es Beeinträchtigungen in einem oder mehreren unserer Körper, ergibt sich in der Folge eine ungünstige Verkettung, die über die Zeit die Kompensationsmöglichkeiten des Körpers einschränken. Zunächst wird ein Symptom wahrnehmbar; später können sich Erkrankungen daraus formieren. Auf Grund der unterschiedlichen Prägung unterschiedliche Erkrankung bei unterschiedlichen Menschen.

Beschwerden rechtzeitig wahrzunehmen, haben wir größtenteils verlernt. Signale eher zu erkennen, zu verstehen und achtsam mit sich umzugehen, schafft Gesundheit.

Bei allen Beeinträchtigungen kommt es lokal zum Verlust von Energie im grob- aber auch feinstofflichem Körper. Die Anwendung verschiedener Techniken, kombiniert mit altem Wissen und neuen quantenphysikalischen Erkenntnissen ermöglicht die Ausrichtung einer angepassten Zukunft. Auf Ihrem persönlichen Weg begleite ich Sie gern.